Laptops

So löschen Sie Nachrichten aus iCloud (2023)

Dank iCloud war die Datenspeicherung und -verwaltung bei allen Apple-Produkten noch nie so einfach. Seit der Einführung von iCloud im Jahr 2011 haben viele Benutzer für wichtige Dateien und Daten vom Gerätespeicher zum iCloud-Speicher gewechselt. Dies liegt daran, dass der iCloud-Speicher mehrere Vorteile bietet, z. B. eine einfache Datenwiederherstellung und Dateifreigabe.



  So löschen Sie Nachrichten aus iCloud

Viele Benutzer sind daran interessiert, den iCloud-Speicher auf ihren Geräten zu verwalten und zu optimieren, und daher ist die Frage „Wie lösche ich Nachrichten aus iCloud“ ziemlich häufig. Wenn Sie sich das auch fragen, sind Sie hier genau richtig! In diesem Artikel werden alle Methoden zum Löschen von Nachrichten aus dem iCloud-Speicher auf allen iOS-Geräten erläutert. Wir werden auch andere Möglichkeiten empfehlen, wie Sie Ihren iCloud-Speicher verwalten können, also lesen Sie weiter!



Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet Speicher auf iCloud?

iCloud ist der von Apple angebotene Dienst, mit dem Sie Ihre Fotos, Dateien und andere Daten in der Cloud speichern können. Was bedeutet „die Wolke“? Cloud-Speicher bezieht sich auf den Dienst, mit dem Daten auf entfernten Systemen übertragen und aufbewahrt werden. Die Daten werden gesichert, gepflegt und den Benutzern über ein Netzwerk zur Verfügung gestellt. Benutzer zahlen für Cloud-Speicher entsprechend ihren Anforderungen.

iCloud ist bei der Herstellung in alle iOS-Geräte integriert. iCloud bietet allen Benutzern ein kostenloses E-Mail-Konto und 5 GB kostenlosen Speicherplatz. iCloud+ bietet mehr Speicherplatz und mehr Funktionen wie Private Relay und Hide My Email.

Vorteile des iCloud-Speichers

Alle Geräte verfügen über eine bestimmte Menge an Speicherplatz. Gerätespeicher bedeutet, dass die Daten auf dem Gerät gespeichert werden. iCloud-Speicher bedeutet, dass die Daten in die Cloud hochgeladen und der Gerätespeicher freigegeben wird.

Das Speichern Ihrer Daten in iCloud bietet mehrere Vorteile. Einige dieser Vorteile umfassen:

  1. Bequemlichkeit : Auf iCloud gespeicherte Daten können problemlos über mehrere Geräte abgerufen werden. Sie können Ihre Daten auch problemlos mit anderen Nutzern teilen. Außerdem ist iCloud einfach zu navigieren.
  2. Sicherheit : iCloud verwendet leistungsstarke Sicherheitstechnologien, um Ihre Daten zu schützen. Alle Ihre Daten sind verschlüsselt. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung macht es noch sicherer, da Sie die einzige Person sind, die auf Ihre Dateien zugreifen kann.
  3. Einstellbar : Mit iCloud+ können Sie einen Speicherplan auswählen, der Ihren Anforderungen entspricht. Wenn Ihr aktueller Speicherplan nicht ausreicht, ist ein Upgrade einfach.
  4. Datenwiederherstellung : Da Daten auf Remote-Speichersystemen gespeichert werden, können Sie immer darauf zugreifen, selbst wenn etwas mit Ihrem Gerät passiert.

Ego 14 Zoll Akku-Kettensäge

Warum Sie möglicherweise Nachrichten aus iCloud löschen müssen

Das Löschen von Daten, die Sie nicht mehr benötigen, erhöht den verfügbaren Speicherplatz in iCloud. Dies ist für Benutzer von Bedeutung, die die kostenlosen 5 GB iCloud-Speicher verwenden, die allen iOS-Benutzern zur Verfügung stehen.

Nachrichten nehmen viel Speicherplatz auf Ihren iOS-Geräten ein. Leider brauchen die meisten Leute 4-5 Jahre, ohne den Platz zu säubern, den Nachrichten auf ihren Telefonen einnehmen.

Wenn diese Nachrichten in iCloud gesichert werden, entgeht Ihnen möglicherweise eine Menge Cloud-Speicher. Wenn Sie das Limit des iCloud-Speichers auf Ihrem Gerät erreichen, erhalten Sie eine Benachrichtigung, die darauf hinweist. Eine der einfachsten Möglichkeiten, Cloud-Speicher zu verwalten, besteht darin, Textkonversationen aus iCloud zu löschen.

So löschen Sie Nachrichten aus dem iCloud-Speicher

Das Löschen von Nachrichten aus iCloud bedeutet nicht dasselbe wie das Löschen von Nachrichten von Ihrem Gerät. Wenn Ihre iMessage in iCloud gesichert wird, werden alle Ihre Textnachrichten und Anhänge in iCloud gespeichert. Sie können bestimmte über iMessage gesendete und empfangene Anhänge oder ganze Konversationen löschen. Wir erklären Ihnen alle Methoden dazu.

Methode 1) Löschen Sie eine Nachricht oder einen Anhang aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone

Um eine Nachricht oder einen Anhang aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Konversation, die die Nachricht oder den Anhang enthält, die Sie löschen möchten.
  2. Tippen und halten Sie die Nachricht oder den Anhang.
  3. Wählen Sie die Option Mehr aus.
  4. Wählen Sie die Option Löschen aus.
  5. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie die Nachricht oder den Anhang löschen möchten.

Methode Nr. 2) Löschen Sie eine gesamte Konversation aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone

Um eine ganze Konversation aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Scrollen Sie zu der Konversation, die Sie löschen möchten.
  2. Wischen Sie auf dem Feld nach links.
  3. Wählen Sie die Option Löschen aus.
  4. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie die Konversation löschen möchten.

Methode 3) Löschen Sie mehrere Anhänge in einem Gespräch aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone

Um mehrere Anhänge in einer Konversation aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem iPhone zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Konversation, die die Anhänge enthält, die Sie löschen möchten.
  2. Wählen Sie den Kontaktnamen oder das Symbol aus, das oben in der Konversation aufgeführt ist.
  3. Wählen Sie die Option mit der Aufschrift Info.
  4. Tippen Sie im Abschnitt „Fotos“ auf „Alle anzeigen“.
  5. Wählen Sie die Anhänge aus, die Sie löschen möchten.
  6. Wählen Sie die Option Löschen aus.
  7. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie die Anhänge löschen möchten.

Methode Nr. 4) Löschen von Nachrichten oder Anhängen aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem Mac

Um Nachrichten oder Anhänge aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem Mac zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Konversation, die die Anhänge enthält, die Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste auf die Nachrichtenblase, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie die Option Löschen.
  4. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie die Nachricht oder den Anhang löschen möchten.

Methode 5) Löschen mehrerer Anhänge aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem Mac

Um mehrere Anhänge aus dem iCloud-Speicher auf Ihrem Mac zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Konversation, die die Anhänge enthält, die Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Info-Option.
  3. Wählen Sie im Abschnitt Fotos einen Anhang aus.
  4. Nachdem Sie einen Anhang ausgewählt haben, halten Sie die Befehlstaste gedrückt, um mehrere Anhänge auszuwählen.
  5. Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste und löschen Sie die Anhänge.
  6. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie die Anhänge löschen möchten.

Methode #6) Löschen einer Konversation aus dem iCloud-Speicher auf dem Mac

Um eine Konversation aus dem iCloud-Speicher auf dem Mac zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Scrollen Sie zu der Konversation, die Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste auf die Konversation.
  3. Wählen Sie die Option Konversation löschen.
  4. Sie werden aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie die Konversation löschen möchten.

Andere Möglichkeiten zum Verwalten von iCloud-Speicher

Wenn Sie Speicherplatz in Ihrem iCloud-Speicher freigeben möchten, können Sie neben dem Löschen von iCloud-Nachrichten noch andere Schritte ausprobieren. Wir werden einige davon besprechen.

Löschen Sie E-Mail-Nachrichten aus dem iCloud-Speicher

Sie können viel iCloud-Speicher freigeben, indem Sie E-Mail-Nachrichten löschen. Einfache Text-E-Mails nehmen nicht viel Platz ein. E-Mails mit großen Anhängen nehmen jedoch viel Speicherplatz in Anspruch.

Wenn der iCloud-Speicher knapp wird und Sie E-Mail-Nachrichten löschen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie das Postfach auf Ihren iOS-Geräten wie dem iPhone oder iPad.
  2. Blättern Sie zu der E-Mail-Nachricht, die Sie löschen möchten.
  3. Wischen Sie in der Nachricht nach links.
  4. Gehen Sie zum Papierkorb-Ordner.
  5. Streichen Sie auf der E-Mail-Nachricht nach links, um sie aus dem iCloud-Speicher zu entfernen.
  6. Sie können auch alle Ihre gelöschten E-Mails im Papierkorb-Ordner löschen. Wählen Sie zunächst die Option Bearbeiten aus. Wählen Sie dann Alle auswählen. Wählen Sie dann die Option Löschen.

Melden Sie sich für iCloud+ an oder aktualisieren Sie Ihren iCloud+-Plan

Wenn das Löschen von Nachrichten und E-Mails aus dem iCloud-Speicher nicht ausreicht, führen Sie ein Upgrade auf einen besser geeigneten iCloud+-Plan durch. Die Preise variieren je nach Land und gewähltem Plan. iCloud+-Abonnements sind jedoch oft zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Beispielsweise können Sie den 50-GB-Plan für 0,99 $ monatlich in den Vereinigten Staaten erwerben. Eine beträchtliche Steigerung im Vergleich zu den 5 GB, die iOS kostenlos angeboten werden.

iCloud+ ist einfach anzumelden. Sie können das Abonnement über Apple Pay oder eine beliebige Debit-/Kreditkarte bezahlen.

Rohrleitungsdiagramme und Tipps für Luftkompressoren

Abschließende Gedanken

Nachrichten können viel Platz in Ihrer iCloud beanspruchen. Daher ist das Löschen von Nachrichten aus iCloud eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihren iCloud-Speicher zu verwalten und zu optimieren. Wenn Sie das Limit Ihres iCloud-Speicherplans erreicht haben, empfehlen wir, Anhänge und Textkonversationen zu löschen.

Dieser Artikel hat die Methoden dazu erklärt. Wir haben auch andere Möglichkeiten vorgeschlagen, den Speicherplatz Ihres iCloud-Speicherplans zu erhöhen. Wenn Sie diesen Artikel aufmerksam lesen, sollten Sie keine Probleme haben, dieses Problem zu lösen.