Laptops

Flüssigkeit im Lightning Connector erkannt. Einfache Lösung (2022)

iPhones sind heute als eine der vollständigsten Arten von Smartphones bekannt. Seine Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit sind nur einige der Hauptmerkmale, die die meisten iOS-Benutzer mögen. Ein weiteres Merkmal ist seine patentierte Lightning-Anschluss , der erhält mehr Macht als ein normales Android-Ladegerät (USB Micro-B).





Einige Benutzer haben jedoch Erfahrungen gemacht Fehler mit deren IPhone Lightning-Anschluss. Ein Fehler ist damit verbunden Wasser oder Feuchtigkeit in das Telefon eindringen aufladen für t. In diesem Handbuch gehen wir auf die Gründe ein, warum Flüssigkeit oder Wasser im Ladeanschluss erkannt wird, und wie sie behoben werden können.

Lesen Sie diese Anleitung, um mehr zu erfahren.

Inhaltsverzeichnis

Warum wird Flüssigkeit im Lightning Connector meines iPhones erkannt?

Zunächst einmal wird der Ladeanschluss Ihres iPhones auch als a bezeichnet Lightning-Anschluss oder Lightning-Anschluss , da es nur mit a kompatibel ist Lightning-Kabel . Abgesehen davon, dass Ihr Telefon in Wasser getaucht wird, ist der Lightning-Anschluss das Richtige nur Eintrag für Flüssigkeiten und Feuchtigkeit.

Wichtig : Sie sehen ein Notüberbrückung Option in der Fehlermeldung – dies fordert Ihr Telefon auf weiter laden auch wenn es Feuchtigkeit im Inneren des Anschlusses erkennt. Es wird empfohlen vermeiden Tun Sie dies, da dies dazu führen könnte Hardwareschaden und Korrosion im Stecker.

dcs331m1

  Flüssigkeit im Lightning Connector erkannt. Einfache Lösung

Wenn Ihr Lightning Connector feucht ist, wird der folgende Fehler auf dem Bildschirm angezeigt:

Aufladen nicht verfügbar: Im Lightning-Anschluss wurde Flüssigkeit festgestellt. Trennen, damit der Stecker trocknen kann. Wenn Sie jetzt aufladen, kann Ihr iPhone beschädigt werden .“

Dieser Fehler tritt besonders bei iPhone-Modellen auf XS oder höher . Auf der anderen Seite sind hier die häufigsten Gründe, warum dieser Fehler auftritt, sobald Sie Ihr Lightning-Kabel anschließen:

  • Feuchtigkeit – Sobald Ihr Telefon in a gelassen wird feucht Umgebung, es ist verpflichtet, Feuchtigkeit von der zu erhalten nasse Luft im Vergleich zur normalen Raumtemperatur. Zu den Stellen, an denen Feuchtigkeit eindringen kann, gehört der Lightning-Anschluss.
  • Regen – Wenn Ihr Telefon im Auto vergessen wird Regen , es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die Lightning-Anschluss neben dem Bildschirm und der Home-Taste nass wird.
  • Verschüttete Getränke oder Wasser – Befindet sich Ihr Telefon in der Nähe von a geteilte Flüssigkeit oder Getränk , der Lightning-Anschluss kann auch nass werden, besonders wenn er auf den Flüssigkeitsbehälter gerichtet ist.

Sobald sich Ihr Telefon in einer dieser Situationen befunden hat, ist dies der wahrscheinlichste Grund, warum die Warnung „Flüssigkeit wurde im Lightning-Anschluss erkannt“ auf dem Bildschirm angezeigt wird. Ein einfacher Weg, dies zu lösen, ist trocken den Ladeanschluss Ihres iPhones.

beste Schneefräse

So trocknen Sie den iPhone-Ladeanschluss

Trocknen Der Ladeanschluss Ihres iPhones ist eine einfache Lösung, um Ihr Telefon normal aufzuladen und den Fehler „Flüssigkeit wurde im Lightning-Anschluss erkannt“ zu vermeiden. Sobald Sie in einem sind Raumtemperatur Umgebung , befolgen Sie diese Schritte, um den Ladeanschluss Ihres iPhones zu trocknen:

  1. Trennen alle Anbauteile wie z externe Kabel und Zubehör .
  2. Tragen Sie Ihr Telefon mit dem Lightning Connector nach unten gerichtet .
  3. Als nächstes sanft klopfen auf das Telefon mit der Handfläche damit Feuchtigkeit aus dem Anschluss entweichen kann.
  4. Lassen Sie Ihr Telefon dann in a gut belüftet Umfeld für dreißig Minuten um die restliche Feuchtigkeit austrocknen zu lassen.
  5. Sobald genug Zeit verstrichen ist, versuchen Sie es aufladen Ihr Telefon und prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt.

Wenn der Fehler weiterhin angezeigt wird, wiederholen den Prozess und prüfen Sie, ob immer noch dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird. Sie können den Ladeanschluss des Telefons auch direkt überprüfen, indem Sie a verwenden Taschenlampe . Prüfen Auf Trümmer und andere nasse Substanzen – Sie können eine kleine Nadel verwenden, um nasse Rückstände im Inneren vorsichtig herauszuhebeln.

Sobald dieser Fix nicht funktioniert, müssen Sie auf eine andere Methode zurückgreifen, nämlich Kabelloses Laden .

Ersetzen Sie die Unkrautfresserlinie

Verwenden Sie ein kabelloses Ladegerät

Eine alternative Möglichkeit, Ihr Telefon aufzuladen, besteht darin, es aufzuladen drahtlos . Wenn Ihr iPhone ein Modell von hat 8 , 8 plus , und größer , es unterstützt kabelloses Laden. Sie können sich für Apple entscheiden MagSafe-Ladegerät Dies ist eine sichere Möglichkeit, Ihr iPhone aufzuladen, ohne den Lightning-Anschluss zu verwenden.

Sie können auch andere verwenden Aftermarket-Versionen Online verfügbar. Das kabellose Aufladen Ihres Telefons kann Ihnen dabei helfen, Ihre täglichen Aufgaben zu erledigen, während Sie gleichzeitig den Lightning-Anschluss Ihres iPhones trocknen. Wir haben einen anderen Artikel, der erklärt So teilen Sie Ihren iPhone-Akku .

Abschließende Gedanken

Ladeanschlüsse sind unerlässlich, um den Akku Ihres Telefons mit Strom zu versorgen. Es gibt jedoch auch Situationen, in denen der Lightning-Anschluss Ihres iPhones versehentlich nass werden kann. Hoffentlich haben Ihnen diese Tricks geholfen, das Problem „Flüssigkeit wurde im Lightning-Anschluss erkannt“ zu lösen. Wir haben andere iPhone-Anleitungen, einschließlich zur Behebung, wenn das Problem behoben wird iphone bildschirm bewegt sich von alleine (Geisterberührung)

Wenn bei Ihrem Telefon immer noch derselbe Fehler mit einem trockenen Lightning-Anschluss auftritt, versuchen Sie, Kontakt aufzunehmen Apple-Support für weitere Hilfe.